Lachen & Mee(h)r

 

Lachyoga, ein einzigartiges Konzept, bei dem "Lachen ohne Grund" praktiziert wird, wurde von dem indischen Mediziner Dr. Mandan Kataria und seiner Frau Madhuri 1195 in Indien entwickelt.

 

 

 

 

Lachyoga hat sich mittlerweile weltweit in über 70 Ländern verbreitet, wo es erfolgreich in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt wird.

 

Lachyoga kombiniert Lachübungen zusammen mit Atem-, Dehn- und Rhythmikübungen und ist einfach zu erlernen, so dass jeder ohne Vorkenntnisse sofort mitmachen kann.

 

Lachen hat wissenschaftlich nachgewiesen äußerst positive Effekte, sowohl auf den Körper, als auch auf die Psyche. Es kann dabei Stress lösen und Entspannung fördern.

 

Lachen in Gruppen fördert das soziale Miteinander und stärkt das Teamgefühl. Dabei steigert es zusätzlich die Kreativität, was im Alltag und im Beruf neue Wege aufzeigen lässt.

 

Buchen Sie eine Lachyoga-Session individuell für Ihre Gruppe:

 

  • für Unternehmen als besonderes Event für Führungskräfte oder zur Verbessung der Zusammenarbeit im Team
  • für Vereine als Kursangebot mit mehreren Terminen
  • für private Veranstaltungen und Gruppen mit mindestens 8 Teilnehmern